schmerz.FREI Fachpraxis Friedbert Niessen Osteopathie Heinsberg und Erkelenz


Osteopathie in Heinsberg und Erkelenz - unsere 8 besten Methoden miteinander kombiniert


Osteopathie Heinsberg Erkelenz
Osteopathie Friedbert Niessen, Heilpraktiker, Dipl.-Ing.

Herzlich Willkommen auf der Internetseite Osteopathie, Schmerztherapie und Naturheilkunde in Heinsberg und Erkelenz von Heilpraktiker und Dipl.-Ing. Friedbert Niessen.

Alle Informationen zu Osteopathie Heinsberg und Osteopathie Erkelenz finden Sie hier auf dieser Seite.

In 20 Jahren Praxiserfahrung habe ich die 8 Methoden für Sie ausgewählt, die ich am wirksamsten erachte.  

Was ist Osteopathie einfach erklärt?

Osteopathie steht für einen Untersuchungs- und Behandlungsansatz, bei dem der Patient ganzheitlich gesehen wird. Es geht nicht nur um die Behandlung von bestimmten Symptomen/Erkrankungen, sondern die Gesundheit des ganzen Menschen steht im Vordergrund. Methoden aus der Manualtherapie kommen zum Einsatz.

 

Im Körper ist alles miteinander verbunden: Muskelketten, Faszien, Nerven - der komplette Bewegungsapparat. Der Osteopath versucht, durch gezielte Behandlung mit seinen Händen, den Körper dazu zu bringen, sich selbst zu heilen und in eine Selbstregulation zu kommen. Dies ist die Grundphilosophie der Osteopathie.

 

Was wird bei der Osteopathie gemacht?

In der Osteopathie werden die Patienten vom Osteopathen behandelt. Seine wichtigsten Werkzeuge sind die Hände. Er versucht, Störungen im Bewegungsapparat zu ertasten. Im zweiten Schritt werden diese dann therapiert.

 

Wann ist Osteopathie sinnvoll?

Osteopathie ist sinnvoll bei den meisten Erkrankungen des Bewegungsapparates. Sinnvoll ist die Osteopathie bei Schmerzen wie Rückenschmerzen, Knieschmerzen, Schmerzen in der Hüfte, Nackenschmerzen, Kopfschmerzen/Migräne etc.

 

Woher kommt die Osteopathie?

Die Grundlage der Osteopathie wurde durch Andrew Taylor Still gelegt. Er hat von 1828 bis 1917 in den USA gelebt. Bis heute wurde die Osteopathie immer weiter entwickelt. In den USA werden osteopathische Therapeuten an Hochschulen ausgebildet.

 

Haben Sie Schmerzen? Ursachenorientierte Behandlung

Starten Sie hier mit der Einleitung. Was meine therapeutische Arbeitsweise von anderen unterscheidet, wie wir vorgehen und was es heißt, ursachenorientiert Schmerzen zu therapieren. Klicken Sie jetzt hier dieses Video an: 

Die 3 Hauptursachen für akute und chronische Schmerzen - Praxis Osteopathie Heinsberg Erkelenz

In unserer Osteopathie Praxis Heinsberg Erkelenz haben wir in den letzten Jahren 3 große Hauptursachen als Schmerzverursacher identifiziert. Es sind:

  • Schmerzen in Muskeln und Gelenken
  • Schmerzen durch falsche Ernährung
  • Schmerzen durch negative Emotionen

Ursache 1: Schmerzen in Muskeln und Gelenken

Die erste Hauptursache für Schmerzen im Bewegungsapparat kurz erklärt in diesem Video aus der Osteopathie Praxis Heinsberg Erkelenz. Es geht um die Themen:

Fehlhaltung im Alltag und dysfunktionale Bewegungsmuster,  Daueranspannung im Körper, Bandscheibenvorfall, degenerative Erkrankungen wie Rheuma und Arthrose, 

Rückenschmerzen aufgrund von z. B. Spinalkanal Stenose, zu starker Lordose im LWS Bereich, Facettengelenksarthrose, Ischias Schmerzen, ISG Probleme. Piriformis Syndrom, Schmerzen im Gesäß. Schmerzen in den Knien. Klicken Sie jetzt hier dieses Video an:  

Ursache 2: Schmerzen durch falsche Ernährung

Die zweite Hauptursache beschäftigt sich mit dem Zusammenhang zwischen Schmerzen und Ernährung. In diesem zweiten kurzen Video aus der Osteopathie Heinsberg Erkelenz Praxis erfahren Sie viel über diesen Zusammenhang. Es geht um Oxalsäure und Gelenkschmerzen, Nachtschattengewächse, Rheuma und andere rheumatische Erkrankungen, Lektine und Schmerzen, Schmerzen im unteren Rücken und Vitamin D-Mangel und wie eine ganz bestimmte Ernährungsweise Knieschmerzen mindern kann. Klicken Sie jetzt hier dieses Video an: 

Ursache 3: Schmerzen durch negative Emotionen

Die dritte Hauptursache für Schmerzen im Körper sind "Schmerzen der Seele". Es geht um negative Emotionen, akuten Stress oder auch Dauerstress. Erfahren Sie mehr über den möglichen Zusammenhang zwischen Psyche, Emotionen und Schmerzen in Ihrem Körper. Klicken Sie jetzt hier dieses Video an: 

Osteopathie Erkelenz
Osteopathie Friedbert Niessen, Heilpraktiker, Dipl.-Ing.

Was haben Sie auf dem Herzen?

Bitte schreiben Sie mir einfach.

Einfach jetzt das Kontaktformular ausfüllen. Ich werde mir Ihr Anliegen genau 

durchlesen und Ihnen dann mitteilen, ob ich Ihnen mit meinem Fachwissen und meiner Spezialisierung optimal weiterhelfen kann.  

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Welche Schmerz-Spezialisten bilden die Grundlage in der schmerz.FREI Fachpraxis Osteopathie Heinsberg / Erkelenz?

Osteopathie Heinsberg

Frühjahr 2006

Roland Liebscher-Bracht, Begründer von Liebscher Bracht: "Entdecke eine völlig neue Sicht auf die Entstehung und Behandlung deiner Schmerzen und finde heraus, wie du dir sofort selbst helfen kannst." 
(Quelle Roland Liebscher Bracht)

 


Osteopathie Erkelenz

Sommer 2007

Walter Packi, Begründer von Biokinematik: "Die Schmerzursache liegt oft nicht da, wo es weh tut." (Quelle Walter Packi)


Rückenschmerzen Heinsberg

März 2008

John Fitzgordon, Begründer von Core Walking: "Die meisten Menschen denken nicht darüber nach, wie sie gehen. Aber die Art und Weise, wie wir gehen, kann uns davon abhalten, zu heilen."

(Quelle John Fitzgordon)


Rückenschmerzen Erkelenz

September 2010

Kelly Starrett, Begründer von Mobility WOD : "Was ist "the Ready State"? "The Ready State begann als Mobility WOD im Jahr 2008. Über ein Jahrzehnt haben wir neue Methoden entwickelt, um Athleten bei ihren Bewegungen, ihrer Mobilität und Erholungsphasen zu helfen, indem wir ihnen ein Mobilitäts-Trainings-Programm angeboten haben. Wir haben mit Olympia-Goldmedaillen-Gewinnern zusammengearbeitet, UFC Champions und dutzend anderen Sportorganisationen. Im Kern ist unsere Botschaft immer darauf fokussiert, Ihnen zu helfen wieder startklar zu werden."

(Quelle Ready State/Mobility WOD)  

 


Schmerzen Heinsberg

Mai 2011

Tom Myers, Begründer von Anatomy Trains: "Was ist Anatomy Train? Anatomy Trains ist ein neues Verständnis davon, wie Muskeln durch die Faszien oder das verbindende Gewebe verbunden sind. Es bietet revolutionäre Anwendungen für alle Arten von Workout und Bewegungen."

(Quelle Anatomy Trains) 

 


Schmerzen Heinsberg

Februar 2020

Sita Hagenburg, Begründerin von Bendable Bodies: "Wie Sie die Wurzel der Ursache des Schmerzes entfernen. Ihr Körper trifft auf ihr Potential. Wir transformieren müde, steife Körper in gesunde, energievolle Wesen."

(Quelle Bendable Bodies) 

 


Schmerzen Heinsberg Erkelenz

Januar 2022

Jill Miller, Begründerin von The Roll Model: "Schmerz ist eine Epidemie. Er verhindert, dass Sie Ihr Bestes geben können, weil er Ihnen Konzentration und Kraft raubt. Aber Schmerz kann man verhindern, er ist behandelbar und die Heilung ist für Sie zum Greifen nahe."

(Quelle The Roll Model)

 


Schmerzen Heinsberg Erkelenz

April 2023

Dr. Howard Schubinger: "Gehirn, Nervensystem und Schmerzen gehören zusammen - sind miteinander verbunden. Das Gehirn ist in der Lage,  chronisch schmerzhafte Zustände zu kreieren und auch wieder abzuschalten. Die Schmerz-Signale werden aus dem Körper an das Gehirn gesendet. Dort werden sie ausgewertet und über das Nervensystem entsprechende Schmerz-Signale zurück an den Körper gegeben. Schmerzen entstehen. So wie das Gehirn Schmerzen erzeugt, so können Sie Ihrem Gehirn beibringen, Schmerzen wieder zu minimieren."

(Quelle Dr. Schubinger)

 


Schmerztherapie Heinsberg Erkelenz

Wenn Sie schon alles ausprobiert haben, um Ihren Schmerz zu reduzieren

Sie haben Schmerzen. Es tut einfach weh. Manchmal ist der Schmerz so furchtbar, dass Sie ihn kaum aushalten können. Oder Sie leiden unter einem dauerhaften, chronischen Schmerz, der Ihr Leben täglich beeinträchtigt.  

 

Sie haben Medikamente eingenommen oder Ihnen wird eine Operation empfohlen.  

Sie überlegen, ob Ihnen Akupunktur, Hypnose oder andere alternative Heilmethoden helfen könnten oder haben diese auch schon ausprobiert.  

 

Manchmal haben Sie eine zeitweise Erleichterung gespürt und dann nach kurzer Zeit war der Schmerz wieder da, so wie immer. 

     

Schmerzen Psyche Psychosomatik Osteopathie Heinsberg Erkelenz

 

Egal was Sie tun, Sie werden Ihren Schmerz einfach nicht los. Sie haben sich medizinisch untersuchen lassen. Entweder konnte keine körperliche Ursache ermittelt werden. Oder ein Untersuchungsbefund wie Fibromyalgie, chronisches Schmerzsyndrom, Spinalkanalstenose, Arthrose usw. wurde erstellt, aber die anschließende Behandlung hat nicht die gewünschte Schmerzreduktion gebracht. 

    

Sie glauben, dass wenn Sie Schmerzen haben, etwas in Ihrem Körper nicht stimmt. So einfach ist es nicht immer.

Sie haben das Gefühl, dass Ihnen keiner  bisher helfen konnte und die wirkliche Ursache noch nicht gefunden ist. Sie haben vielleicht schon einmal gehört, dass Ihre Schmerzen nur "in Ihrem Kopf" sind, und Ihnen wurde vielleicht nahegelegt, Antidepressiva einzunehmen oder eine Verhaltenstherapie zu beginnen oder, dass Sie mit dem Schmerz "einfach leben müssen". 

 

Damit Sie Ihren Schmerz lindern können, ist es wichtig, die tieferliegende Ursache zu finden

Der Schüssel zu einer erfolgreichen Behandlung von chronischen Schmerzen liegt darin, statt Symptome zu bekämpfen, die wirkliche Schmerzursache zu finden und diese dann zu behandeln. 

 

Osteopathie Praxis Heinsberg und Erkelenz - Sie lernen, wie Sie sich zuhause selbst weiterhelfen können

Wenn Sie zum ersten Mal in unsere Osteopathie Praxis für Heinsberg und Erkelenz kommen, beginnen wir mit einer ausführlichen Anamnese. Es geht detailliert um Ihre Beschwerden und Ihre Bewegungseinschränkung. Das ist der Ausgangspunkt für die Behandlung.

 

Wir starten dann direkt mit unserem Methodenmix aus den besten 8 Methoden. 

 

Sie erhalten spezielle Übungen für Zuhause. Warum ist das so wichtig? Es reicht nicht, wenn Sie nur alle paar Wochen mal zu einem Osteopathen gehen ohne auch zuhause Übungen zu machen.

 

Wenn Sie die Ursachen für Ihren Schmerz "bei der Wurzel" packen wollen, ist es entscheidend, dass Sie zuhause durch aktives  Üben den Heilungsprozess unterstützen.  

 

In unserer Praxis erhalten Sie genau die Übungen, die Sie brauchen. Damit können Sie den Behandlungserfolg aus der Praxis stabilisieren und zuhause weiter ausbauen.  

So werden Sie in kurzer Zeit Ihr eigener Schmerz-Experte und können sich bei Bedarf zuhause selbst helfen

Sie lernen nach und nach, welche Übungen Ihr Körper braucht, um Ihren Ausgangsschmerz weiter zu reduzieren oder ganz zu beseitigen.

Damit werden Sie immer unabhängiger von Therapeuten und Therapien.

Sie werden Ihr eigener Schmerz-Experte, der sich zuhause selbst weiter helfen kann.  

 

Osteopathie Erkelenz
Osteopathie Friedbert Niessen, Heilpraktiker, Dipl.-Ing.

Wo haben Sie Schmerzen?

Bitte schreiben Sie mir einfach.

Einfach jetzt das Kontaktformular ausfüllen. Ich werde mir Ihr Anliegen genau 

durchlesen und Ihnen dann mitteilen, ob ich Ihnen mit meinem Fachwissen und meiner Spezialisierung optimal weiterhelfen kann.  

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Osteopathie Heinsberg Erkelenz

Das Beste aus 8 Therapie-Methoden

Sie werden mit dem Besten aus 8 Therapie-Methoden behandelt

Wir haben uns im Laufe der letzten 20 Jahre insgesamt 8 verschiedene Therapie-Methoden aus den Bereichen Osteopathie, Schmerztherapie und Naturheilkunde intensiv angesehen und analysiert.

 

Aus jeder einzelnen Methode haben wir das aus unserer Sicht Beste extrahiert

 

Manualtherapie und Osteopathie Heinsberg Erkelenz

1: Das Beste aus der Liebscher-Bracht Osteopressur/Osteopathie

Osteopathie Erkelenz

Beispiel Liebscher-Bracht Schmerztherapie:

Aus den vielen Behandlungspunkten (Osteopressur-Punkte), die es im Liebscher-Bracht-System gibt, haben wir die ausgewählt, die sich in unserer Praxisarbeit am meisten bewährt haben. Ebenso bei den Engpassdehnungen.

 

Alles, was gut funktioniert hat, ist im Behandlungssystem geblieben. Alles andere herausgefallen. 

 

Dadurch können wir Sie gut in der zur Verfügung stehenden Zeit mit dem aus unserer Sicht besten Methoden behandeln.   

2: Das Beste aus Core Walking

Osteopathie Heinsberg

Die Art und Weise wie wir gehen - also die Haltung beim Gehen - beeinflusst unsere Schmerzen, so Jonathan Fitzgordon, der Begründer von CoreWalking.

Beim CoreWalking lernen Sie zum ersten Mal "richtig" gehen. Ändern Sie Ihren Gang und Sie ändern Ihr Leben

 


3: Das Beste aus Biokinematik

Osteopathie Manualtherapie Heinsberg Erkelenz

Dr. Walter Packi beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit dem Thema Schmerztherapie. Er verbindet Medizin, Mathematik und Biologie. Seine Biokinematik Übungen habe ich 2010 kennengelernt, und sie sind seitdem fester Bestandteil hier in der Praxis.  

 


4: Das Beste aus Faszientherapie

Faszientherapie Erkelenz

Faszien bilden ein netzartiges Grundgewebe im Körper. Sie bestehen aus kollagenhaltigem Bindegewebe und haben einen sehr hohen Einfluss auf die Funktionalität unseres Bewegungsapparates. 

Verklebte oder verdickte Faszien verursachen häufig Schmerzen.  

 


5: Das Beste aus Anatomy-Trains

Myofasziale Leitbahnen durchziehen unseren ganzen Körper. In diesem Behandlungssystem geht es um die 12 Hauptmuskelketten. Diese wird jeweils von Kopf bis Fuß als Ganzes behandelt, da oft der Schmerzpunkt und die verursachende Muskelverspannung an einer ganz anderen Stelle liegen können.

 


6: Das Beste aus Mobility WOD

Mobility WOD gibt es seit 2008 - innovative Techniken und Übungen für Zuhause rund um das Thema "Mobility" und "Range of Motion". Es geht darum, dass Ihr Körper in der Lage ist, jederzeit das zu tun, was Sie tun möchten - ohne Schmerzen oder Einschränkungen. Sind Sie bereit, sich wieder wie früher als Kind zu bewegen?

 


7: Das Beste aus Bendable Body

"Bendable Body" - eine ganz besondere Dehnungs-Systematik. Durch Bearbeitung der betroffenen Faszien in der Praxis und Zuhause befreit man sie von jahrelangem Schmerz und Steifheit. Der Körper wird in die Lage versetzt, sich selbst zu reparieren und neues, gesundes Gewebe zu bilden - wie ein Jungbrunnen für den Körper.

 


8: Das Beste aus meiner Schmerzfrei-Ernährung

Die  letzten 15 Jahren Praxistätigkeit mit Schmerzpatienten haben gezeigt, wie gut eine Ernährungsumstellung Schmerzen reduzieren kann. Leiden Sie unter chronischen Schmerzen, lassen Sie uns auf jeden Fall über eine individualisierte, speziell auf Sie zugeschnittene Ernährungsumstellung nachdenken.

 

 


LIebscher Bracht Heinsberg Erkelenz

Echte Feedbacks von Schmerzpatienten zum 1 zu 1 Schmerzfrei Beratungstermin

Hier finden Sie eine aktuelle Auswahl von Schmerzpatienten, die mit unseren Osteopathie- und Schmerztherapie-Methoden behandelt wurden. 

 

Das sagen meine Patienten

Osteopathie Heinsberg
Osteopathie Erkelenz


A. B. aus Erkelenz: “Vielen Dank für das so informative Beratungsgespräch”

“Vielen Dank für das freundliche und so informative Beratungsgespräch. Ich werde die Dinge umsetzen.” 

 

                                     

B. A. aus Heinsberg: “Sehr freundliche und kompetente Online-Beratung”

“Der Telefon-/Online-Termin war genauso gut wie ein Termin in Ihrer Praxis. Den nächsten Termin werde ich auch wieder Online machen. Ich habe mir die Anfahrt gespart, brauchte keinen Parkplatz zu suchen - alles in allem Zeit gespart. Das finde ich richtig gut. Würde ich meinen Freunden weiterempfehlen. Ihre Beratung war sehr freundlich und kompetent. Mir fällt nichts ein, was man besser machen könnte.”               

A. A. aus Düsseldorf:  “Ich mache wieder einen Telefon-/Online-Termin”

 “Der Online-Termin hat mir gut gefallen, ich habe keinen Unterschied zu einem realen Praxistermin feststellen können. Mein nächster Termin wird auch wieder ein Online-Termin sein. Alles in allem habe ich viel Zeit gespart und hatte auch keine lange Anfahrt. Inhaltlich war der Termin sehr gut für mich. Ab und zu war der Ton mal weg.”     

         

J. K. aus Neuss: “Schnelle, kurzfristige Hilfe. Genauso gut wie ein Praxistermin”

“Für mich war der Telefontermin genauso gut wie ein Termin bei Ihnen in der Praxis. Das, was wir zusammen in der Beratung überlegt haben, hilft mir gut weiter. Ich kann mit Sicherheit sagen, dass in einer akuten Situation so wie meiner solche Telefon-/Online-Termine helfen. Der Vorteil ist, dass sie auch kurzfristig stattfinden können. Es hat mir gefallen, dass mir viel von dem gespiegelt wurde, worüber ich mir nicht bewusst war.”               

 J. L. aus Mönchengladbach: "Der Online-Beratungstermin war super"

“Der Online-Beratungstermin war prima. Er war für mich genau so gut wie ein Praxis-Termin, und ich werde das beim nächsten Mal auch so nutzen. Ich  musste nicht großartig durch die Gegend fahren und einen Parkplatz suchen. Richtig gut. Ich habe viel Zeit gespart. Inhaltlich kann ich den Online-Termin sehr empfehlen. Ich konnte selbst erkennen, was mir fehlt und woran ich jetzt selbst arbeiten muss. Alles in allem: Es war alles super."               

P. H. aus Düren: "Ich empfehle Online-Termine"

“Mir hat der Online-Termin sehr gut gefallen und ich würde das beim nächsten Mal wieder so machen. Dadurch habe ich viel Zeit gespart. Auch inhaltlich hat mir der Online-Termin richtig gut gefallen und empfehle Sie weiter.”             

N. A. aus Erkelenz "Sofort Verbesserungen wahrgenommen"

“Der Online-Termin war für mich sehr gut, so wie ein Praxis-Termin. Vorteile für mich sind: Gesparte Anfahrt und gesparte Zeit. Die Online-Sitzung war richtig gut. Konnte das, was wir besprochen haben, gut umsetzen. Haben sofort Verbesserungen wahrgenommen. Videoqualität war ab und zu pixelig”.               

E. O. aus Mönchengladbach "Bin nach unserem Gespräch voller Elan" 

"Ich bin nach unserem Gespräch so voller Elan, dass ich einen Korb Wäsche weggebügelt habe (so blöd sich das auch anhört 😁)".

                                                

 

F. J. aus Wickrath "Ich fühlte mich bereits nach 2 Tagen nach dem Online-Beratungstermin besser"

 "Ich habe jetzt genau vor zwei Wochen begonnen, Ihren Empfehlungen aus dem Beratungsgespräch, das wir online hatten,  zu folgen. Gleichzeitig habe ich meine Medikamente, die zur eigentlichen Symptombehandlung vorgesehen und an sich wirkungslos waren, abzusetzen. Erstaunlicherweise hat sich direkt schon am ersten Tag eine merkliche Besserung eingestellt. Die Schmerzen in Armen und Beinen haben spürbar abgenommen und auch die Fatigue mit Benommenheit (sie nannten es auch „Brainfog“) ist nur noch schwach vorhanden."               

J. L. aus Roermond "Hatte unerträgliche Ischiasschmerzen"

"Ich hatte starke Schmerzen im linken Gesäß, die in den Oberschenkel ausstrahlten. In der Vorwoche war ich bei meinem Hausarzt, der Ischias diagnostizierte und mir eine Kortisonspritze setzte. Dann hatte ich 2 Tage keine Schmerzen. Danach waren die Schmerzen wieder da und unerträglich stark. Der Notdienst verschrieb mir dann 10 Zäpfchen Diclofenac à 50. Abends war ich dann bei Ihnen und konnte eine deutliche Reduzierung des Schmerzes feststellen. Am anderen Tag habe ich dann kein Diclo mehr genommen und stattdessen die vereinbarten Übungen zuhause durchgeführt. Mittags war ich dann noch einmal bei Ihnen zum Termin und war nach 15 Minuten Behandlung komplett schmerzfrei. Vielen Dank. ich werde Sie weiterempfehlen."                      

B. I. aus Grevenbroich  "Piriformis (Muskel) besser" 

"Piriformis (Muskel) - super die Übungen und Selbshilfeanleitungen von Ihnen".

                   

 

J. P.  aus Heinsberg "Nach erster Behandlung bereits besser"

"Ich hatte furchtbare Schulter- und Nackenschmerzen. War damit im Krankenhaus und habe um Infusionen mit Schmerzmitteln gebettelt, weil ich es nicht mehr aushalten konnte. Bin dann zu Ihnen in die Praxis gekommen, um das Problem ursächlich zu lösen. Nach der ersten Behandlung ging es mir besser. Zuhause habe ich sofort angefangen, die speziellen Übungen, die Sie mir gegeben haben, regelmäßig zu machen. Jetzt ist es viel besser, der Nacken ist viel freier und ich stehe wieder gerade wie ein junger Mann. Dabei werde ich bald 90."                      

U. L. aus Hückelhoven "Rückenschmerzen weg, Hüftschmerzen auch schon so gut wie weg"

" Hatte vor ca 10 Jahren sehr starke Rückenschmerzen. Sie waren damals nach der Behandlung durch Herrn Niessen ganz weg. Meine akuten Schmerzen in der Hüfte sind jetzt nach der Behandlung in der Praxis und den Übungen, die ich für Zuhause bekommen habe, so gut wie weg.  Ich bin wieder einmal sehr zufrieden mit der Behandlung. Er ist ein sehr freundlicher und einfühlsamer Mensch. Kann gut zuhören. Konnte auch von seinem Wissen über Ernährung profitieren. Ich bin froh, mir wurde ohne Medikamente und Spritzen sehr geholfen. Ich kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen."              

P. N. aus Kempen "Ich hatte Rückenschmerzen"

"Ich habe bei Herrn Nießen einen Termin ausgemacht, weil ich seit ein paar Wochen einen Schmerz-Punkt in meinem oberen Rücken gespürt habe, der bei bestimmten Bewegungen ein Stechen durch meinen ganzen Rücken ausgelöst hat und zusätzlich die ganze Zeit unterschwellig geschmerzt hat. Herr Nießen hat nur circa 15 Minuten meinen Rücken bearbeitet und schon habe ich den Punkt nicht mal mehr gespürt! Ich habe mich bei ihm sehr gut aufgehoben gefühlt und bin überrascht, wie schnell er mir bei meinem Problem helfen konnte. Jetzt bin ich seit einigen Tagen rundum schmerzfrei!"                 

R. M. aus Heinsberg "Habe mit Schmerzen im Krankenhaus gelegen - meine Erfahrungen nach dem Online-Beratungstermin"

"Es fing vor 2 Jahren an mit Stechen im Fuß. Man vermutete dann eine rheumatische Erkrankung. Ich war dann in 2 Fachkliniken, 2 Rheumakliniken, auch in Aachen stationär in Behandlung. Habe dort Cortison zur Linderung verschrieben bekommen. Nach und nach hat sich dann diese Schmerzerkrankung auf alle Gelenke ausgedehnt im ganzen Körper. Auch die Sehnen waren betroffen und es kam zu Bewegungsveränderungen. In der linken Schulter ist die Hauptsehne abgerissen. Eine wirkliche Ursache dafür ist nicht bekannt. Dann bekam ich in diesem Jahr im Hals-/Brustbereich Entzündungsherde am Schüsselbein. Diese wurden mit Antibiotika unterdrückt. 

Ich hatte dann solche Schmerzen, dass ich ins Krankenhaus Geilenkirchen in die Abteilung Schmerztherapie gekommen bin. Da war ich 17 Tage. Die Schmerzen wurden dann medikamentös unterdrückt. Ich wurde dann entlassen und zuhause musste ich dann 24 Schmerztabletten am Tag einnehmen. 

Status jetzt: Ich habe unmittelbar nach dem Beratungstermin online per Zoom angefangen, meine Ernährung umzustellen. Das war vor 2 Wochen. Jetzt habe ich keine Schwellung mehr an der Schulter und auch keine Stiche mehr in den Gelenken. Insbesondere nicht mehr in der Hüfte, worunter ich sehr gelitten habe. Von den 100 % Ausgangsschmerzen bin ich jetzt unter 5 % und habe fast keine Schmerzen  mehr.  Nur noch Bewegungseinschränkungen. 

So wie es jetzt ist, ist es Luxus. Ich habe bisher auch in den letzten 2 Wochen 4 kg abgenommen und trage jetzt eine Hosengröße kleiner. Die anderen in der Familie sehen das, weil mein T-Shirt im Bauchbereich nicht mehr spannt. Der Rettungsring ist viel weniger geworden".      

 

B. P.  aus Kückhoven "Ich habe nachts keine Rückenschmerzen mehr"     

""Kann mich im Bett besser drehen, viel besser schlafen. Ohne Schmerzen. Fühle mich nur noch ein wenig steif. Ist also viel viel besser geworden."     

 

                 

Frau E.S. aus den Niederlanden "Hartelijk bedankt"

"Hartelijk bedankt dat ik zo snel een afspraak bij u had. Na een korte ziekenhuis opname was het 1e wat ik dacht: ik heb hulp nodig. De heer Friedbert Niesen leek mij de geschikte persoon voor mijn onbalans

Hij is zeer begaan, luisterd goed en hij weet waar hij hij het over heeft

Mijn Hartelijke dank."   

 

P. O.  aus Köln "Ischiasbeschwerden 70 % reduziert"

"Ich habe seit Monaten Ischiasprobleme und habe Physiotherapie  bei einem andere Physiotherapeuten gemacht. Leider ohne große Verbesserung. Zuerst der Kontakt  zu Ihnen online als Beratungstermin. Dann beim Termin in Ihrer Praxis haben sich meine Ischiasbeschwerden von 100 % auf 30 % reduziert. Ich werde Zuhause die Übungen machen, die Sie mir gezeigt haben."

                 

U. J.  aus Geilenkirchen "Erste Behandlung minus
70 % , zweite Behandlung minus 80 % Schmerzen"

"Ich leide jetzt schon seit langer Zeit unter Fersenspornschmerzen und auch nachts, wenn ich wach werde, macht sich der Schmerz sehr unangenehm bemerkbar. Ich habe verschiedene Therapieformen ausprobiert, bisher hat leider nichts geholfen. Dann war ich bei Friedbert Niessen zur Behandlung in der Praxis. Das Ergebnis nach 20 Minuten Behandlung war minus 70 %. Eine Woche später, nach der zweiten Behandlung minus 80 %, also nur noch 20 % Restschmerz. Er hat mir schmerzfrei Übungen gegen meine spezielle Art des Fersensporns gezeigt, diese werde ich jetzt Zuhause anwenden, um den Restschmerz loszuwerden."

                 

C.S. aus Hückelhoven "Tolle Hilfestellungen aus dem Online-Termin"

 "Ich bin seit einigen Jahren mit Friedbert in Kontakt. Ich schätze dabei sehr seine vorsichtige und doch klare Vorgehensweise. Ich hab hier nie Druck auf der einen Seite oder mangelndes Hintergrundwissen auf der anderen Seite gespürt. Alle Hilfestellungen und Tipps werden von Friedbert toll vermittelt und so mit Inhalt gefüllt, dass ich diesen immer gerne nachgehen wollte. Was mich immer wieder verblüfft sind die feinen Hinweise, die teilweise aus der “Luft” zu kommen scheinen und doch immer wieder zum Nachdenken anregen und im Nachhinein einen konkreten Anlass finden. Toller Kontakt! Gute Arbeit! Und eine tolle Verbindung seit mehreren Jahren!"      

J. A. aus Mönchengladbach "Kann nach 1. Termin Schulter wieder heben"

“Ich war mit Schulterschmerzen bei Friedbert Niessen in der Praxis. Während des 1. Termines bin ich von 90 Grad Abduktion auf fast 180 grad Abduktion gekommen. Ich konnte den Arm nur zur Hälfte heben - nach der Behandlung konnte ich ihn wieder komplett heben. Mit den empfohlenen Übungen hoffe ich, dass die Schmerzen nun auch langfristig zurückgehen. Ich kann die Praxis nur empfehlen." 

 

Frau K. A. aus Erkelenz “Nach jahrelangen Hüftschmerzen beschwerdefrei”

 "Ich hatte vor 12 Jahren starke Hüftbeschwerden und war bei Ihnen in der Praxis. Danach war ich beschwerdefrei. Bis heute habe ich keine Probleme."

 

 

G.H. aus Geilenkirchen “Online geholfen - Verbesserung”

"Vielen Dank für das nette und sehr informative Gespräch. Die zwei Online Gespräche waren gut, sowie sehr angenehm. Herr Niessen ist sehr kompetent und sympathisch. Es ist wirklich toll mit jemanden zu sprechen, der so gut informiert ist. Ich habe ganz viele Tipps bekommen und merke jetzt schon eine Verbesserung."        

Osteopathie Friedbert Niessen, Heilpraktiker, Dipl.-Ing.
Osteopathie Friedbert Niessen, Heilpraktiker, Dipl.-Ing.

Welche Termine sind noch frei?

Bitte schreiben Sie mir einfach.

Einfach jetzt das Kontaktformular ausfüllen. Ich werde mir Ihr Anliegen genau 

durchlesen und Ihnen dann mitteilen, ob ich Ihnen mit meinem Fachwissen und meiner Spezialisierung optimal weiterhelfen kann.  

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Praxis Heinsberg in Wassenberg

Hier finden Sie die Anfahrtsbeschreibung zur Osteopathie-Praxis Am Steg 20, 41849 Wassenberg

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Praxis Erkelenz

Hier finden Sie die Anfahrtsbeschreibung zur Osteopathie-Praxis Am Kreuz 5a, 41812 Erkelenz

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Sie haben alles Wichtige gelesen, hier noch einige Ergänzungen für alle die, die noch mehr wissen wollen.

 

 

Begriffslexikon

 

Anamnese

Anamnese, was bedeutet das? Anamnese bedeutet, dass wir uns in unserer Praxis Osteopathie Heinsberg Erkelenz sehr viel Zeit für ein ausführliches Erstgespräch nehmen. Dabei wird nicht nur das Symptom an sich betrachtet, sondern auch Fragen gestellt wie:

Wie lange habe Sie die Beschwerden schon?

Wann ist es zuerst aufgetreten?

Wann wird es besser und wann schlechter?

Außerdem achten wir darauf, wie Sie sich bewegen. Wie gehen Sie, sitzen Sie, laufen Sie? Wie ist Ihre Haltung? Oft führt eine Fehlhaltung zu Verspannungen der Muskeln und das wiederum zu Schmerzen.

 

Cranio-Sacral Therapie

Das Wort stammt aus dem Lateinischen und bedeutet "Schädel" und "Kreuzbein". Die Methode wurde im 20. Jhd. von Dr. Sutherland entwickelt. Gehirn und Rückenmark schwimmen in einer Flüssigkeit, dem sog. Liquor.  Der Therapeut ertastet diese Strömung und behebt durch sanften Druck eventuell vorhandene Blockaden.

 

 

Chiropraktik

Zur Ausübung von Chiropraktik in Deutschland muss man entweder Arzt oder Heilpraktiker sein. Chiropraktik zielt darauf ab, manuell, also mit den Händen Fehlstellungen von Gelenken und Knochen zu korrigieren. Früher hat man umgangssprachlich gesagt, dass der Chiropraktiker Gelenke wieder einrenkt. Heute bezeichnen Chiropraktiker dies als "einknacken". Wikipedia erklärt den Begriff Chiropraktik folgendermaßen: Chiropraktik stammt aus dem altgriechischen und bedeudet "Hand" und "Tätigkeit". Chiropraktik hat das Ziel, die Beweglichkeit des Körpers durch Korrektur von evtl. vorhandenen Fehlstellungen wiederherzustellen.

 

 

Geschichte der Osteopathie

Wie ist Osteopathie eigentlich entstanden? Die Grundlagen der Osteopathie gehen auf den amerikanischen Arzt Andrew Taylor Still zurück. Seine Theorie besagt, dass der Körper eine funktionierende Einheit bildet und Muskeln, Nerven, Knochen, Organe zusammen agieren. Ist ein System gestört, wirkt sich das auf alles andere aus. Taylor Still vertrat auch die Auffassung, dass der Körper die Möglichkeit zur Gesundung in sich trägt. Eine wichtige Rolle sah er in der guten Versorgung des Gewebes und der Zellen durch Blut- und Lymphflüssigkeit. Durch Untersuchung des Körpers mit seinen Händen, ertastete er - und dies macht ein Osteopath noch heute - Verspannungen und Blockaden im Gewebe, löst diese und bringt somit das ganze Körpersystem wieder in Fluß. Dieses Grundkonzept der Osteopathie wurde im Laufe der Zeit von verschiedenen Richtungen beeinflusst und weiterentwickelt.

 

Kosten für Osteopathie

Die Kosten für Osteopathie werden von einigen Krankenkassen übernommen. Dafür gibt es ganz spezielle Regeln. Osteopathie Heinsberg Erkelenz empfiehlt Ihnen: Bitte sprechen Sie vorher mit Ihrer Krankenkasse und mit uns.

 

Osteopath

Mit dem Begriff des Osteopathen ist jemand gemeint, der eine Osteopathieausbildung abgeschlossen hat. Eigentlich gibt es "den Osteopathen" nicht. In Deutschland ist der Ausbildungsgang nicht einheitlich geregelt, und jeder Verband hat eigene Formen der Ausbildung. Daher sollten sich Osteopathen nicht Osteopath nennen, weil das suggeriert, dass es eine einheitliche Ausbildung gibt. Dies ist allerdings nicht der Fall. Osteopathie darf in Deutschland nur von Ärzten oder Heilpraktikern ausgeführt werden. Nur diese haben die Erlaubnis, bei Menschen eine Erkrankung zu diagnostizieren und zu behandeln. Für Physiotherapeuten bedeutet das, dass sie die staatliche Prüfung zum Heilpraktiker ablegen müssen. Wir bezeichnen uns deswegen nicht als Osteopathen, sondern als Heilpraktiker, die Osteopathie-Methoden anwenden.

 

Osteopathie

In Wikipedia finden Sie eine kurze Information zum Thema Osteopathie.

Externes

 

Osteopathie beim Baby, Kindern und Erwachsenen

Osteopathie wird bereits beim Baby eingesetzt. Ebenfalls natürlich auch bei Jugendlichen und Erwachsenen. Es gibt Osteopathen, die auf die Behandlung von Babies spezialisiert sind. Unsere Behandlung im Rahmen der Osteopathie bezieht sich im Wesentlichen auf Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

 

Praxis Osteopathie in Raum Köln Düsseldorf

Sie suchen einen Osteopathen im Raum Köln, Düsseldorf? Da bieten sich die Praxen Heinsberg und Erkelenz an.

 

Schmerztherapie

Im Bereich Schmerztherapie unterscheiden wir verschiedene Vorgehensweisen, um Schmerzen wie Rückenschmerzen, Schmerzen in den Gelenken, Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule - mit und ohne Bandscheibenvorfall, Schmerzen in den Faszien, zu behandeln. Wikipedia fasst den Begriff Schmerztherapie wie folgt zusammen: Schmerztherapie umfasst verschiedene Therpiemethoden, die das Ziel haben, den Schmerz zu reduzieren. Man unterscheidet dabei chronische und akute Schmerzzustände. Diese werden entweder mit Schmerzmitteln behandelt oder aber durch Maßnahmen wie Massagen, Akupunktur, Wärme, Osteopathie und Psychotherapie.

 

Schmerztherapie im Großraum Köln, Düsseldorf, Dortmund

Sie suchen Schmerztherapie im Raum Köln, Düsseldorf oder Dortmund? Osteopathie Heinsberg Erkelenz befindet sich gut zu erreichen genau in der Mitte zwischen Köln und Düsseldorf.

 

Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Die sog. LNB Schmerztherapie (ausführlich Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht) ist eine Spezialform der Schmerztherapie, die in unseren Praxen in Heinsberg und Erkelenz angewendet wird. Das besondere an der LNB Schmerztherapie ist,  dass nicht direkt die Muskulatur behandelt wird, sondern die Ansatzpunkte der Muskeln am Gelenk. Die Theorie der Liebscher & Bracht Schmerztherapie geht davon aus, dass viele Schmerzinformationen durch Fehlspannungen dem Gehirn dauerhaft Schmerz signalisieren.  Werden diese Muskelspannungen durch Druck mit den Händen gelöst, wird auch der Alarm "Schmerz", den das Gehirn empfängt, gelöscht und so das Gleichgewicht wieder hergestellt. Liebscher & Bracht Schmerztherapie wird bisher von den Krankenkassen noch nicht erstattet. Das Besondere an der Liebscher & Bracht Schmerztherapie ist, dass Sie Übungen für zu Hause erhalten, um die erzielte Schmerzfreiheit weiter auszubauen oder zu stabilisieren.  Erfahrungsberichte zum Thema Schmerztherapie, Osteopathie (insbesondere auch Liebscher Bracht Schmerztherapie) finden Sie im Buch von Friedbert Niessen "Schmerzfrei - Praxiserfahrungen mit der Liebscher-Bracht Schmerztherapie und Kinesiologie".
Zusatzinformationen finden Sie auch unter Heilpraktiker Heinsberg.

 

 

Verband der Osteopathen

Informationen zu Osteopathie als ganzheitliche Therapiemethode, die manualtherapeutisch (mit den Händen) ausgeführt wird, erhalten Sie auch auf der Seite des Verbandes der Osteopathen in Deutschland www.osteopathie.de

 

 

Starten Sie an dieser Stelle - drücken Sie die Play-Taste

Werden Sie 100 Jahre alt? Wie hoch ist Ihre Lebenserwartung?

Möchten Sie herausfinden, wie hoch Ihre Lebenserwartung ist? Werden Sie 100 Jahre alt? Finden Sie mehr heraus, indem Sie auf diesen Link klicken.

 

 

 

Osteopathie Friedbert Niessen, Heilpraktiker, Dipl.-Ing.
Osteopathie Friedbert Niessen, Heilpraktiker, Dipl.-Ing.

Welche Termine sind noch frei?

Bitte schreiben Sie mir einfach.

Einfach jetzt das Kontaktformular ausfüllen. Ich werde mir Ihr Anliegen genau 

durchlesen und Ihnen dann mitteilen, ob ich Ihnen mit meinem Fachwissen und meiner Spezialisierung optimal weiterhelfen kann.  

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Weniger Schmerz. Mehr Lebensfreude.